Bestell-Nr. 1864
Hastrag-Säule 1931

Bausatz 1:87 (H0)

Ätz- und Gußteile, beleuchtet

€  12,75

 

 

 

 

Bestell-Nr. 1862
Omnibus-Haltestelle

Bausatz 1:87 (H0)

Ätz- und Gußteile

€  5,95

 

Bestell-Nr. 1863 
Hastrag-Säule 1924

Bausatz 1:87 (H0)

Ätz- und Gußteile, beleuchtet

€  12,75

 

Bestell-Nr. 1861
Straßenbahn-
Haltestelle

Bausatz 1:87 (H0)

Ätz- und Gußteile

€  5,95

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Etwa seit 1920 führte die Straßenbahn-Betriebsgesellschaft Versuche mit verschiedenen Haltestellensäulen durch, um auch die Möglichkeit der Reklameanbringung zu erproben.
Aus diesen Versuchen gingen die
“Hastrag-Säulen” der Haltestellen-Reklame-AG hervor. Die bei Dunkelheit erleuchteten Säulen fanden beim Publikum solchen Anklang, dass bis zum Jahre 1931 bereits 682 Stück aufgestellt wurden.

 

1931 wurde ein neuer Typ der "Hastrag-Säule" eingeführt, der nur noch die Hälfte der ursprünglichen quadratischen Grundfläche einnahm.